Home / WORT buch SPENDE

Sprache

In insgesamt acht Kleingruppen, engagieren sich ehrenamtliche DeutschlererInnen um den Asylwerbern einen Grundstock an Deutsch zu vermitteln. Die LehrerInnen sind begeistert, wie erpicht ihre SchülerInnen darauf sind, rasch Deutsch zu lernen. Ein Asylwerber hat aufgrund seiner sehr guten Deutschkenntnisse bereits die Zusage für die Absolvierung des Hauptschulabschlusses bekommen.
Andi Kirchschlager koordiniert die vielen begeisterten LehrerInnen.

Zusätzlich zu den vom Netzwerk Zuversicht organisierten Deutschkursen besuchen die BewohnerInnen den offiziell von der Volkshilfe zur Verfügung gestellten Sprachunterricht.

2. Dezember 2015

WORT buch SPENDE

Deutsch als notwendige Grundkompetenz – das sehen wir nicht nur als leere Worthülse, sondern unsere zahlreich angebotenen Deutschkurse befähigen die Asylwerber tatsächlich zu dieser Grundkompetenz. Natürlich braucht es dazu motivierte DeutschlehrerInnen – die haben wir. Sowie Lernunterlagen – und auch diese haben wir,  dank einer SPENDE von DAGMAR HÜTTHALER. Die Deutschgruppe freut sich über 10 neue Arabisch-Deutsch – Wörterbücher. –

Weiterlesen
blog image
12. Oktober 2015

Deutschkurse

Mit Beginn des neuen Schuljahres haben auch unsere 10 (!!!) DeutschlehererInnen wieder ihre Arbeit aufgenommen und ihre Kurse an die Anforderungen und Bedürfnisse der AsylwerberInnen angepasst. Aktuell werden für AnfängerInnen dreimal wöchentlich Grundkurse angeboten, einmal wöchentlich ein Kurs für leicht Fortgeschrittene und zweimal wöchentlich ein Kurs für Fortgeschrittene. Die Fortgeschrittenenkurse bereiten die Teilnehmer auf die Deutschprüfungen auf dem Niveau von

Weiterlesen
blog image
28. Juni 2015

Schule verbindet

Asylwerber aus dem Flüchtlingswohnhaus in Schwanenstadt besuchen die 7.A Klasse des Gymnasiums des Schulvereins der Kreuzschwestern in Gmunden. Am 22. Juni 2015 bekamen die Schüler/innen der 7.A Klasse im Gymnasium der Kreuzschwestern in Gmunden- im Rahmen eines kleinen Geschichteprojektes zum Thema „Migration und Flüchtlinge“-Besuch von vier syrischen Asylwerbern aus dem Flüchtlingswohnhaus in Schwanenstadt. Nachdem sich die vier Flüchtlinge auf„Deutsch, Arabisch

Weiterlesen
20. April 2015

Alphabetisierung

Unsere zahlreichen ehrenamtlichen DeutschlehrerInnen bieten insgesamt an 10 Terminen pro Woche Deutschkurse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen an. Aufgrund der unterschiedlichen Auslastung der Kurse wurde klar, dass ein Alphabetisierungskurs fehlt – der nun auch angeboten wird – einen herzlichen DANK an die fleißigen LehrerInnen.

Weiterlesen
15. April 2015

Gruppe Sprache sucht Unterstützung

Die Sprachgruppe findet unter den Asylwerbern großen Zuspruch. Für die Frauen Heim wird aktuell eine Deutschlehrerin gesucht. Des Weiteren wird auf Grund von Schwangerschaften zwei unserer Lehrerinnen in zwei Monaten unsere Gruppe verlassen. Für beide suchen wir einen motivierten Ersatz, der/die eine liebe und motivierte Gruppe übernehmen mag. Interessenten können sich unter dialog@netzwerk-zuversicht.at melden.

Weiterlesen
blog image
19. März 2015

Erfolge

Ein sehr wissbegieriger junger Asylwerber hat dank des Sprachkursangebotes sein Deutsch so perfektioniert, dass ihm nun die Teilnahme an einem Kurs ermöglicht wurde, in dem er den Hauptschulabschluss nachholen kann – herzliche Gratulation!!!

Weiterlesen