Home / Lesung 4.10.16

Lesung 4.10.16



Der äußerst erfolgreiche schwanenstädter Krimiautor, Herbert Dutzler, ist vielen von uns bestens bekannt durch siene Aussee-Krimis rund um den Polizisten Gasperlmayr.  Der neueste Krimi von Hr. Dutzler handelt zuerst von einem Glück, dass sich  zu genau seinem Gegenteil verkehrt:

„Was würde passieren, wenn du viel Geld gewinnst? Richtig viel Geld? Zum Beispiel 24 Millionen Euro? Richtig: Es würde dein Leben verändern. Total. Von Grund auf. Aber würde wirklich alles besser werden …? Diese Frage hat mich dazu bewogen, ‚Die Einsamkeit des Bösen‘ zu schreiben.“ (Quelle: lovelybooks.de)

Herbert Dutzler liest aus seinem neuen Kriminalroman http://www.haymonkrimi.at/page.cfm… und spendet sein Honorar unserem Netzwerk. Vielen Dank!!
Dienstag, 04.10., 19.30 Uhr, Pfarrsaal Schwanenstadt


  • Share Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *