Home / Fakten

Fakten



Allzu  oft ist man in letzter Zeit mit Geschichten konfrontiert, die Asylwerber mutmaßlich in ein schlechtes Licht stellen, ohne jedoch einen wahren Hintergrund zu haben  oder ohne die Hergänge in ihrer Gesamtheit zu betrachten. Da hört man z.B. von Flüchtlingen die Lebensmittel auf Polizisten werfen oder auch von asylsuchenden Familien die mehr als € 3.000,- zur Verfügung haben.

Frederik Schmidsberger – ÖGB Bezirkssekretär – hat sich die Mühe gemacht, diesen Geschichten auf den Grund zu gehen und hat dies auch schriftlich zusammengefasst.

Wir stellen euch seine Erkenntnisse gerne zur Verfügung

Eins und eins ist nicht drei-1


  • Share Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *