Home / Sport verbindet

Sport verbindet



Vorige Woche startete das Basketball-Training mit Mahmoud Yussef, der in Syrien die Jugend (12 bis 15 Jahre) von Rmelan trainiert hat. Mit seiner Mannschaft wurde er mehrmals Meister im Gouvernement al-Hasakah und erreichte sogar Platz 3 in der Syrischen Nationalliga. Die Trainings finden am Montag (17.00 – 18.00) in der NMS 2 und Mittwoch (18.30 – 19.30) in der Volksschule statt. Es sind noch Plätze frei, Mahmoud würde sich noch sehr über weitere TeilnehmerInnen freuen! Es ist dafür nur eine Anmeldung beim Turnverein Schwanenstadt notwendig, 2 bis 3 Probetrainings sind kostenlos möglich.

basketball3 basketball2

 


  • Share Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *