Home / Goldhauben spenden Mobilität

Goldhauben spenden Mobilität



Mobilität stellt für einige Bewohner des Flüchtlingshauses eine wichtige Voraussetzung dar um an Weiterbildung/Ausbildung teilnehmen zu können. Drei der Bewohner besuchen einen Kurs zum Hauptschulabschluss in Vöcklabruck bzw. Wels. Mit den täglichen € 5,50 für Essen, Kleidung usw. ist es den Leuten nich möglich, sich genügend Geld für eine Monatskarte zum Kursort zu finanzieren.
Die Goldhaubengruppe Schwanenstadt, unter der Leitung von Kapsamer Greti, hat nun zum wiederholten Male Monatskarten (nach Wels und Vöcklabruck) für die öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung gestellt.
Wir danken recht herzlich für die unbürokratische und rasche Hilfe-


  • Share Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *