Home / Flüchtlinge arbeiten im Bauhof Schwanenstadt fleißig mit!

blog image
24. Mai 2015

Flüchtlinge arbeiten im Bauhof Schwanenstadt fleißig mit!

Die Stadtgemeinde Schwanenstadt unterstützt durch die Möglichkeit der Beschäftigung von Flüchtlingen deren Integration in Schwanenstadt. Die Flüchtlinge in Schwanenstadt sind alle sehr motiviert. Sie lernen fleißig Deutsch und arbeiten mit, wo sie können und auch dürfen. Die Stadtgemeinde Schwanenstadt ermöglicht es daher einigen von ihnen, den Bauhof bei seiner Arbeit zu unterstützen. Hauptsächlich werden die Flüchtlinge zur Unterstützung des Gärtners

Weiterlesen
21. Mai 2015

Grüne Daumen gesucht

Dank der großzügigen Zurverfügungstellung eines Grundstückes durch die Fa. Hütthaler konnten wir mittlerweile mit der Umsetzung eines Gemeinschaftsgartenprojektes beginnen. StudentInnen von der Universität für Bodenkultur begleiten dieses Projekt, bei dem Flüchtlinge und SchwanenstädterInnen gemeinsam pflanzen, gießen und ernten sollen und vor allem aber sollen sie sich gegenseitig kennenlernen. Der Boden ist teilweise schon umgegraben, viele Pflanzen sind schon gesetzt und

Weiterlesen
20. April 2015

Hilfe zur Selbsthilfe

Erfreulicher Weise wurde den BewohnerInnen des Wohnhauses eine Nähmaschine von einer privaten Spenderin zur Verfügung gestellt. Die Maschine ist in regelmäßigem Einsatz und leistet beste Dienste – herzlichen DANK!

Weiterlesen

Alphabetisierung

Unsere zahlreichen ehrenamtlichen DeutschlehrerInnen bieten insgesamt an 10 Terminen pro Woche Deutschkurse in verschiedenen Schwierigkeitsstufen an. Aufgrund der unterschiedlichen Auslastung der Kurse wurde klar, dass ein Alphabetisierungskurs fehlt – der nun auch angeboten wird – einen herzlichen DANK an die fleißigen LehrerInnen.

Weiterlesen
blog image

Besuch im Wohnhaus

16 Schülerinnen und Schüler der 4b Klasse der NMS 2 Schwanenstadt besuchten die Bewohner und übten mit ihnen einen Nachmittag lang Deutsch zu sprechen, dabei waren sie überrascht und begeistert von der hohen Motivation der rund 20 Teilnehmer. Der Einblick in den Alltag der Flüchtlinge war sehr interessant, einige SchülerInnen haben sogar vor wiederzukommen. Zwei Schülerinnen hatten Kuchen mitgebracht –

Weiterlesen
15. April 2015

Gruppe Sprache sucht Unterstützung

Die Sprachgruppe findet unter den Asylwerbern großen Zuspruch. Für die Frauen Heim wird aktuell eine Deutschlehrerin gesucht. Des Weiteren wird auf Grund von Schwangerschaften zwei unserer Lehrerinnen in zwei Monaten unsere Gruppe verlassen. Für beide suchen wir einen motivierten Ersatz, der/die eine liebe und motivierte Gruppe übernehmen mag. Interessenten können sich unter dialog@netzwerk-zuversicht.at melden.

Weiterlesen
9. April 2015

Mal-Workshop

Sehr herzlich möchten wir uns bei Fr. Ines Friedmann bedanken, die mit 20 Personen aus dem Wohnhaus einen Malworkshop abgehalten hat. Die bunten Ergebnisse dieses Workshops verschönern nun die Zimmer der Bewohner. DANKE Ines!

Weiterlesen
« Vorherige Seite