Home / Kochen für Woodstock

Kochen für Woodstock



Die Hexen vom Beltanefest dürften ihren Regentanz hervorragend gemacht haben, denn der wolkenbruchartige Niederschlag war überwältigend. Die Verkaufszelte und Bars  standen innerhalb kürzester Zeit unter Wasser und nach dem Starkregen trat dann auch noch der Bach über seine Ufer und überschwemmte einen Großteil des Party-Geländes. Die 900 Besucher des Festes waren jedoch in ihrer Stimmung und Feierlaune keineswegs getrübt und tanzten wie einst bei Woodstock im Schlamm weiter.

Die Tänzerwütigen konnten sich an den köstlichen Böreks und Falafel-Wraps stärken, die von den KöchInnen Eptisam, Riam, Gulandar, Mila und Afra gekocht wurden. Einen herzlichen DANK nochmal für die KöchInnen und auch an Gul, der den Verkauf geleitet hat.

beltanekochen1

Börek

beltanekochen4beltanekochen2beltanekochenbeltane2beltane3beltane1


  • Share Post

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.